Praxis für Ergotherapie

und Logopädie

 

KATJA BONSACK

   Gesundheit braucht Vertrauen!

Logopädie

Praxis für Logopädie Katja Bonsack in Frankfurt (Fechenheim), Bad Vilbel (Stadt), Bad Vilbel (Heilsberg) & Maintal (Dörnigheim)

Wir Logopäden beschäftigen uns mit Beeinträchtigungen von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und myofunktionellen Störungen.

Die Logopädie hilft Patienten, eine individuell befriedigende Kommunikationsfähigkeit zu erreichen. Das kann die Schulfähigkeit eines Kindes oder die Wiedererlangung der Berufsfähigkeit eines Erwachsenen sein.

Unser Ziel in der logopädischen Anwendung ist das Verstehen von Sprache, Artikulation, Wortschatz, Grammatik, Schreib- und Leseleistungen, aber auch die Atem-, Stimm- und Schluckfunktion zu entwickeln, zu erhalten oder zu verbessern.


Somit kommen in unserer Praxis folgende Behandlungsmethoden und -konzepte zum Einsatz:

Stimmtherapie

  • Stimmtherapie z. B. nach Lichtenberg, Prof. Gall
  • Kauphonation in Anlehnung an Fröschels
  • AAP (Atemrhythmisch Angepasste Phonation)
  • MIT (Melodische Intonationstherapie)
  • Akzentmethode 
  • Förderung der sprachlichen Belastbarkeit
  • Erarbeitung einer costoabdominalen Atmung
  • Übungen zur Stimmqualität

Sprachtherapie

  • Training der Hörwahrnehmung
  • Artikulationstherapie
  • Wortschatztraining in alltagsnahen Wortfeldern
  • Myofunktionelle Therapie: Zungen-, Lippen-, Ansaug-, und Schluckübungen
  • Erweiterung der Äußerungslänge
  • Entwicklungsproximale Sprachtherapie nach Dannenbauer
  • Schlucktherapie
  • Training der phonologischen Bewusstheit auf Laut-, Wort- und Silbenebene
  • Erarbeitung der Verb -Zweitstellung
  • GuK - Gerbärden unterstützte Kommunikation nach Etta Wilken
  • Audiolog (Hörtrainingsprogramm zur Förderung der auditiven Wahrnehmung und der zentralen Sprachverarbeitung)
  • Redeflusstherapie
  • Behandlung bei Stottern und Poltern

Wir nutzen dazu folgende patientenzentrierte Interventionen für die Behandlung:

  • Ressourcenaktivierung
  • Kognitive Handlungssteuerung / Erarbeitung kognitiver Strategien
  • Kontinuierlicher Alltagsbezug mittels Wochenprotokoll
  • Verhaltenstherapeutisch orientierte Ansätze (Regelleiste, Verstärkung positiven Verhaltens, Token-Programme auch für zuhause und die Schule etc.) 
  • Entwicklungsproximale Sprachtherapie nach Dannenbauer
  • Übungen für zu Hause 
  • Angehörigenberatung

Ergotherapie & Lernberatung

Wächtersbacher Straße 83

60386 Frankfurt (Fechenheim)


Tel: 069 40897999

Ergotherapie & Logopädie

Frankfurter Straße 26-28

61118 Bad Vilbel


Tel: 06101 307889

Ergotherapie & Logopädie

Pestalozzistr. 10

61118 Bad Vilbel (Heilsberg)


Tel: 06101 9893530

Ergotherapie, Logopädie & Lernberatung

Berliner Str. 3

63477 Maintal (Dörnigheim)


Tel: 06181 9458859